Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Sonntag, 28. Juni 2015

22-2015 Kaffeepause

 Heute fertig geworden, eigentlich ein Mittagspausenprojekt;-). Schon lange habe ich nicht mehr so dunkeles Garn verstrickt und als "alte Frau" sind die Augen leider nicht mehr so gut, dass ich Abends vor dem Fernseher hätte stricken können:(.
 Wolle: Wolkenspiel von Atelier Zitron. Schon lange hatte ich nicht mehr soooo weiches Garn auf den Nadeln. Es ist ein Geschenk von Annette B. zu meinem 50. Geburtstag. Darum sind diese Socken auch nur für mich:-).
 Wollte ich euch schon immer mal zeigen, ist mir heute Morgen beim Aufräumen wieder in die Hände gefallen;-).
Dann sage ich Tschüs, bis zum nächsten Eintrag ....

Sonntag, 21. Juni 2015

21-2015 Die Rose des kleinen Prinzen ...

 So, da sind sie, die fertigen Socken, ging jetzt doch recht schnell;-).
Die Wolle: Opal, der kleine Prinz Kollektion.
 Ich musste ja die ganze Zeit an Wassermelone denken, ein richtiges Rosenrot ist es ja nicht ...
Ich habe hier etwas Feuerland-Muster eingestrickt, damit es beim Stricken keine Langeweile aufkommen konnte, es aber auch flott von der Hand ging:-).

Ich hoffe, die Beschenkte wird sich freuen ...

Dies und das ....

... gibt es heute zu sehen, weil eigentlich nicht fertig geworden ist, im Laufe der Woche:-)
Erst einmal stricke ich an meinem zweiten Schäfchen. Diesmal wechselt nicht die Farbe der Streifen, sondern die Hauptfarbe. Ich habe mich für dieses Gradientset von Dibadu entschieden, denn ich mag die Farben unheimlich gerne.

Dann stricke ich mit Dornröschen-Merino-Wolle Fliederblüte den Sommer-Kal von Vera Sanon mit. Dies ist der erste Teil der Anleitung, der Zweite folgt am 24.06.2015.

Und mal wieder ein Katzenbild:-). So habe ich meine Suse gestern nach der Arbeit vorgefunden. Sie hat so tief geschlafen, dass sie sich noch nicht einmal gerührt hat, als ich die Banker-Klamotten ausgezogen und den Freizeitdress angezogen habe. 

Habt ein schönes Wochenende, ich werde jetzt Socken stricken, ich möchte das Paar morgen verschenken und es fehlt noch eine halbe Socke:-).

Dienstag, 16. Juni 2015

20-2015 Wilder Mai 2015

 Mein Mai-Abo-Wilder von Tausendschön ...
 ... gefiel mir als Strang noch sehr gut.
 Verstrickt ist er nicht mehr meins, erst habe ich 4 verschiedene Muster probiert, um dann einfache Rippenstinos zu stricken.
 Dann ist mir (wegen Quatscherei) eine Masche abhanden gekommen, was ich aber erst in der Ferse bemerkte:(.
Da war ich dann zu faul, nochmals zu ribbeln, also hat eine Socke einen Ringelschaft, die zweite hat gewildert.
Da sie jetzt so vermurkst sind, werden sie wohl bei mir bleiben, oder kann man sowas noch verschenken?


Habt eine schöne sonnige, nicht zu warme Woche:-)

Montag, 15. Juni 2015

Ups, eine habe ich ja noch: Cinderella - Teststrick

Habe ich gerade unter "Entwürfe" gefunden, merkwürdig, eigenlich veröffentliche ich immer Alles, so bald es fertig ist. Aber da in der letzten Woche nichts fertig geworden ist, bin ich froh, euch jetzt doch noch einen Eintrag liefern zu können *lach*.

 Und wieder ist ein Teststrick "abgearbeitet";-).
 Diesmal eine Strickjacke nach einer Anleitung von Zauberglöckchen.
 Wie tragbar sie sein wird, kann ich ich noch nicht sagen, es ist heute so warm gewesen, bei den Fotos ist mir direkt der Schweiß ausgebrochen und die Brille war am Ende des Bildermarathons beschlagen;-).
 Jetzt noch ein paar "technische Details":
Verstrickt habe ich die Farbe Fliederduft - Schoppel Crazy Zauberball und zwei verschiedene Farben Sheepi Twist HT vom Zauberglöckchen. Von jeder Farbe hatte ich 2 Stränge, meine  fertige Jacke wiegt in Gr. L 384g. Ich habe also von jeder Farbe noch genug Wolle für je ein Paar Socken. 
Die Anleitung ist super ausführlich und leicht nachzuarbeiten.

Sonntag, 7. Juni 2015

Dessine-Moi Un Mouton ....

.... oder "zeichne mir ein Schaf", wie die deutsche Übersetzung lautet;-).
 Der Pulli sollte eine Resteverwertung von dieser Jacke werden, dazu eine neue Hauptfarbe namens Petrol, auch eine Twisted Fifties Farbe von Dibadu.
 Der Pulli hat sich fast von alleine gestrickt, mit den Streifen hat es unheimlich Spaß gemacht und ging sooo schnell ....
 Die Anleitung ist einfach (obwohl ich den kompletten Anfang nochmal geribbelt habe, Lese-/Denkfehler).
Auf jeden Fall bin ich soooo zufrieden, dass ich mir gleich noch ein Schäfchen stricken werde. Die Farben sind bereits ausgesucht, allerdings werde ich etwas anders aufteilen, damit mehr von den Kontrastfarben verbraucht wird:-).

Ich wünsche euch einen wunderherrlichen Sonntag:-))).

Dienstag, 2. Juni 2015

Morgens um 6.00 Uhr .....

...  am Niederrhein ...
Sonne, Regen und ein Regenbogen:-).
Habt alle eine schöne Restwoche:-)!