Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Dienstag, 17. März 2009

Zitronenkuchen

Er ist fertig und er ist gelungen! Ich habe diesmal mit Muster gestrickt. Wahrscheinlich (*grins*) heißt es "Bulky Boot Socks", eine Anleitung aus der "little box of Socks" von Charlene Schurch und Beth Parrott. Da jedoch meine Englischkenntnisse schon ziemlich eingerostet sind, fiel es mir teilweise recht schwer, die Anleitung zu lesen und zu befolgen. Aber wenn meine Zitronenkuchensocken neben dem Anleitungsbild liegen, gleichen sie sich schon sehr. Ich werde wohl noch das eine oder andere Muster aus der Box ausprobieren, sofern ich mit der Anleitung klar komme.
Jetzt noch einige Daten: Größe 41, gestrickt mit 2er Nadeln, das Bündchen mit 66, den Fuß mit 64 Maschen. Die Ferse ist mit Hebemaschen gefertigt, die Spitze nennt sich (glaube ich) Bandspitze. Die Socken wiegen 86g (ich war überrascht, wie wenig Wolle übrig geblieben ist), ein paar Maschen mehr auf der Nadel machen ja richtig was aus. Die Wolle habe ich von Tausendschön. Es war mein vorletzter Strang (von Tausendschön, meine Wollkiste ist noch gut gefüllt), jetzt habe ich nur noch Himberschokolade, die auch schon angestrickt ist, wieder mit Muster.

Euch allen einen sonnigen Tag, heute höre ich den Garten laut und deutlich rufen - heute morgen habe ich draußen einen Platz zum fotografieren gesucht, aber es sah alles sehr trostlos aus.
Moni

Kommentare:

  1. Wow Moni! Die Farben sind ja hammermäßig schööööön!
    Ganz tolle Socken! Leider haben sie die falsche Größe...lach...

    LG
    Suse

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja klasse aus, tolle Farben und wilde Musterung!
    liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön sind diese Socken.

    Eine traumhafte Färbung:-)


    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Toller Name für diese Socken, passt wirklich sehr gut!
    Die Socken gefallen mir total gut.
    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Was sind die schön mit dem Muster und der Musterung der Wolle echt perfekt. Der Zitronenkuchen war mein allererster gekaufter Tausendschön Strang und nun schwanke ich zwischen sofort verstricken oder Schatz aufheben *grmpf*

    sei lieb gegrüßt
    Ute

    AntwortenLöschen