Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Samstag, 27. Juni 2009

Die Zähmung der Widerspenstigen!

Diese Socken haben mich ziemlich Nerven gekostet. Ich wollte mal ein schönes Muster probieren, nach dem halben Schaft habe ich festgestellt, es wirkt nicht. Also Hefte und Bücher wälzen, neues Muster... stricken... wieder eine Fehlentscheidung. Naja , mit einem einfachen Zopf macht man ja nichts falsch, also wieder neu anfangen, stricken und zum Ende des Bündchens feststellen.... es sieht nicht aus. Bei 64 Maschen ringelte dieses Garn nur hektisch vor sich hin, also zum dritten Mal ribbeln und neu beginnen. Allerdings wirkte dann das Strickbild durch die Ribbellocken (wisst ihr, was ich meine?) so unruhig, da habe ich dann die Schere genommen, alle Locken entfernt und neu angefangen. Mit 60 Maschen, nur eine einfache Rippe, keine Experimente mehr, Nadelstärke 2,5 (etwas zu groß), das Ergebnis: grüne Ringelsocken in Gr. 41. Das Garn ist eine grüne Flamme von Daniela. Das nächste Bild zeigt meine "Frustarbeit" während des Strickens. Ich habe 10mm Holzkugeln in verschiedenen lila Farbtönen umperlt. Zusammen mit den Metall-Quadraten und den Swarovskis soll es mal eine lange Kette werden. Bei mir dauert jede Perle ca. 30 Minuten, also eine richtige Fleißarbeit;-), genau richtig, um Strick-Frust abzubauen.
Die untere Kette ist das versprochene Fädelwerk, welches ich Beate zeigen wollte (von ihr habe ich die Anleitung). Ganz zufrieden bin ich damit noch nicht, ich hatte leider nicht genug Würfelperlen von einer Farbe. An den Enden habe ich dann mit matt-schwarzen Würfeln abgeschlossen. Ich denke, die Kette bleibt als Geburtstagsgeschenk für meine Ex-Schwiegermutter im Vorrat.
Dann begebe ich mich jetzt mal wieder an mein Anstricksel. Es werden Herrensocken in Gr. 44, eine total langweilige Farbe, eine total langweilige Rippe, da werde ich wohl zwischendurch einige Kugeln umperlen müssen *grins*. Die Kette soll ja auch irgendwann fertig werden.
Einen schönes Restwochenende wünscht
Moni

Kommentare:

  1. Hi Moni,
    naja, wenigstens hat sich der Frust gelohnt ... ich finde die Socken sehr schön. Ich bin ja echt auf grün geprägt :-)

    lg Kathi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni
    deine Socken sind so wunderschön! Manchmal ist das Einfachste auch das Schönste;-).
    Und dein Umperlen ist ja eine riesen Fleissarbeit, gefällt mir sehr, wie auch die Kette! Dafür hätte ich keine Geduld, da bewundere ich dich.
    Liebe Grüsse
    Nadia

    AntwortenLöschen
  3. Oh Kugeln umperlen....das ist ja richtige Fleissarbeit und sicher ganz knifflig!?
    Die Socken sehen klasse aus! Die Farbe gefällt mir ausserordentlich gut!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni,
    ich finde diese "normalen" Socken super. Die Farbe ist toll.
    und die Geduld mit den Perlen, ich bewundere dich dafür. Bei mir würden die nach 10 Minuten durchs Fenster fliegen ;-))
    lg Claudia aus Ö

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni

    ich finde deine Socken sehr schön!!!
    Tolle Farbe!!!!
    Die machen sich bestimmt super an den Füssen:-)

    wauw, Holzkugeln umperlt... suuuuper, ich liebe das auch!

    Und die Kette sieht wunderschön aus!

    Herzlichst nathalie

    AntwortenLöschen