Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Mittwoch, 3. Juni 2009

Wieder da!

Bin seit gestern wieder zuhause! Habe aus dem Krankenhaus ein neues Nadelkissen mitgebracht - mein Oberarmgelenk. Die Schulter wurde gestern noch einmal geröngt, die Aufnahmen haben mich richtig erschreckt, mit so vielen Nägeln hätte ich gar nicht gerechnet. Die Bewegung ist zur Zeit noch sehr eingeschränkt (nur leichtes Armpendeln ist erlaubt), aber ich darf wieder duschen und ich kann mich jetzt wieder alleine an- und ausziehen.


Traurig bin ich, weil meine Lili seit Sonntag Morgen verschwunden ist. Sie ist an meinem Sohn vorbei ins Freie entwischt. Ich habe schon alle Verstecke die ich kenne besucht, aber das Katzentier war nicht zu finden. Hoffentlich kommt sie wieder nach Hause.


Die erfreulicheren Dinge waren diverse Päckchen, die auf mich warteten. So habe ich von Bianca zwei handgefärbt.com-Stränge übernommen in der Qualität Merino extra stark.
Ich habe aber auch bei handgefärbt.com direkt bestellt, drei Stränge Merino extrafein. Dieses Garn verstricke ich unheimlich gerne, es läuft so schön weich über die Nadeln. Ein Strängelchen Summer Fairy, ein Strang extra fein ohne Namen und ein Basics Zwergenschmiede.

Von Daniela habe ich auch noch zwei handgefärbte Sränge bekommen, eine Barad-Dur -Flamme und eine Balrog-Flamme.


Und als letztes habe ich noch ein Päckchen von Tausendschön zu zeigen. Es sind die Farben Merkur, Fürst, Burgfräulein und Kammerherr. Den Fürsten wollte ich bis Ende Mai fertig haben, da er ja Unikat des Monats Mai war, aber da ist mir ja leider der Arm dazwischen gekommen. Ich darf stricken, aber es geht nur langsam vorran. Hinderlich ist auch die Spezial-Bandage, die den Arm am Bauch fixiert.

Kommentare:

  1. Ich wünsch dir von Herzen gute Besserung!
    Ich hoffe, eure Mieze findet bald wieder heim:-)

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte dir auch gute Besserung wünschen, damit du all die schöne Wolle bald verarbeiten kannst.
    Ich drücke dir auch die Daumen für deine Mieze, das sie bald wieder nach Hause kommt, da ich selbst auch eine Katze (Kitty) habe, kann ich deine Sorgen gut nachvollziehen.

    Alles Gute und liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh da habe ich wohl was verpasst als ich in Urlaub war. Aber lieber spät als nie wünsche ich Dir gute Besserung!!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  4. Ui du hast Dir aber schöne Wolle ausgesucht!
    Da fällt ie wahl sicher schwer was Frau anstrickt :)
    Und ich wünsche Dir natürlich gute Besserung, wie ist denn das passiert?
    Bei mir ist der rechte Arm auch mit Nägel und Schrauben wieder zusammen gebastelt :))
    Ein Pferd war schuld :(
    Ganz lieben Gruss
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. eijeijei - Du hast Dir also von der Fürstenfamilie einiges geholt. Das ist gut. Ich hatte mir da mal einen Riegel vorgestzt, obwohl die wirklich ausnahmslos schön sind! :)

    einen lieben Gruß von mir
    Ute

    AntwortenLöschen