Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Sonntag, 20. September 2009

Lila Variationen!

Ich war in der vergangenen Woche fleißig, jedoch nicht mit Socken. Eine Nachbarin hatte Geburtstag und hat sich Schmuck gewünscht. Ich habe ihr ein braunes Dreieck gefädelt,
und eine Kette mit blauen Kugeln. Die fand dann aber eine andere Nachbarin zu blau :-(, da sie ja nicht so gut zu Schlamm-Farbtönen passt.
Da habe ich dann noch etwas in Beige-Braun gefädelt.
Mir persönlich gefallen alle drei Ketten nicht wirklich gut, aber ich will sie ja auch nicht tragen.
Mit dem Schmuck ist das so eine Sache, er lässt sich überhaupt nicht fotografieren, jedenfalls nicht mit meiner kleinen Kamera. Aber nun zu den Lila Variationen. Die Arbeitskollegin der Patentante meiner Tochter hat eine Häkelkette bestellt, hat sich dann acht Farben ausgesucht und ich habe angefangen zu fädeln.
Die oberste Kette habe ich für meine Mutter gemacht. Die Zweite hat das gleiche Muster wie die obere Kette. Hier habe ich sieben der ausgesuchten Farben verwendet, bei dem dritten Muster haben alle acht Farben Verwendung gefunden, bei der unteren Kette habe ich noch vier ähnliche Töne hinzu gefügt. Jetzt kann die Kollegin sich eine aussuchen, den "Rest" werde ich wohl auch noch los, denn ich brauche ja auch so einiges für Weihnachten.
Alle Ketten noch mal auf weißem Grund, allerdings auch nicht wirklich gut zu sehen.
Dann habe ich meine Perlenvorräte noch etwas aufgefüllt und eine "kleine" Bestellung bei Diana aufgegeben. Sie verkauft die Miyuki Delica Perlen als Mix-Päckchen mit je acht Farben. Da kann man sich dann darauf verlassen, das es Farben sind, die zueinander passen (da die einzelnen Farben im Shop auch nicht richtig gut zu erkennen sind).
Jetzt werde ich mal wieder meine Samira suchen gehen. Sie ist gestern Abend nicht von ihrem Freigang zurückgekehrt, so lange war sie noch nie weg. Da der Nachbarkater auch über Nacht draußen war und dieser Kater hochagressiv auf andere Katzen reagiert, mache ich mir jetzt die größten Sorgen. Wir (auch seine Besitzerin) vermuten nämlich, dass dieser Kater auch für den Tod von Krümel verantwortlich war.
Für die nächste Woche habe ich mir vorgenommen, die Toe-Ups in Gr. 47 zuende zu stricken, ich bin jedoch die nächsten zwei Wochen Vollzeit arbeiten, da ist die Zeit für Hobbies ziemlich knapp.

Kommentare:

  1. WOW..i8ch bin sprachlos...einfach wunderschön.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. eine Kette schöner als die andere. Die Häkelketten gefallen mir besonders gut. An meinem Dreieck bin ich auch noch dran, Vorderseite ist schon fertig, fehlt also noch die Rückseite ;-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön, liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  4. Hammermäßig schön!! Ich habe es noch nicht hingekriegt, Ketten zu häkeln, und ich wünschte, ich könnte es!!
    Großes Kompliment und liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen