Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Freitag, 6. November 2009

Resteverwertung;-)

Liebe Steffi, wir haben bei dir eine Idee geklaut, bitte nicht böse sein: nachdem wir diese Bilder gesehen haben, hat mich Tochterkind ordentlich bearbeitet. Sie bräuchte dringend für alle Jack-Russel-Terrier unserer Stallbesitzer einen kleinen Baktus, damit die Damen und der Herr "hübsch" aussehen, wenn Tochterkind mit ihnen Gassi geht!!!
Probetragen musste heute Abend unsere Lili sämtliche Baktusse (schreibt man das so?). Sieht sie nicht begeistert aus *grins*?
Natürlich sind sie für das Katzentier etwas groß, darum sitzen sie nicht ganz richtig. Außerdem habe ich mit doppeltem Faden gestrickt, sie sind also etwas grober geworden und ein kleiner Silberanhänger war mir für die Stallhunde zu schade.... (hoffentlich liest das Tochterkind nicht mit;-))

Schließlich war sie so "vergrätzt", dass sie nur noch nach draußen wollte. Hier sitzt sie mit dem gelben Baktus vor unserer Haustüre *lach*.
Ich gelobe Besserung und werde meine Katzentiere nicht mehr so sehr quälen.
Morgen werde ich mich dann mal dem zweiten Socken aus "Irland-Schottland"-Wolle widmen. Heute Abend bin ich einfach zu müde, um noch großartig zu stricken (war gestern zum Schweinegrippe-Impfen), außerdem schmerzt der Arm.
Habt ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Und ich überlege mir gerade eine Modell-Agentur für Katzen zu gründen ;)
    Lili macht das mit Würde! Sehen übrigens toll aus Deine Baktussis (hihi). Geradezu ideal um Resten zu verwerten!
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,
    eine superidee - ich fürchte jedoch, dass unsere Katzen sich nicht anziehen lassen und so vor die Türe gehen. Schade eigentlich.
    lg Claudia aus Ö

    AntwortenLöschen
  3. ...miau sieht das nett aus.....
    annette

    AntwortenLöschen
  4. Wie witzig :-).

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  5. Ach, wie niedlich, die Hunde werden sich freuen, über die modischen Wärmerchen. Toll, das Lili sooo geduldig war, unser Haustiger hätte da früher das Weite gesucht.

    Liebe Grüße
    Herbstgold

    AntwortenLöschen
  6. Hi Moni,
    ich traue da meinen Augen nicht! ;)
    Was für ein liebes Modell hast du da im Hause. Meine wäre nach dem ersten Versuch stiften gegangen und ich hätte nie die vielen Fotos machen können.
    Eine liebenswerte Idee und die Hunde werden es mit viel Spaß tragen.
    Hab einen guten Wochenstart
    Barbara

    AntwortenLöschen