Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Montag, 21. Dezember 2009

Endspurt!

Die letzten Geschenke werden fertig, als Erstes nochmal eine Kette aus dem Perlenmix "Froschkönig". Diese Farbkombi hat mir sehr viel Spaß gemacht und ließ sich deshalb auch sehr schnell verhäkeln;-).Dann folgt ein Paar "Lieblings-Socken". Es ist ein Pärchen in Gr. 39, 60 Maschen, 8 re, 2 li in einer wahnsinnig schönen Farbe. Schade, dass es nicht meine Größe ist.
Die tolle Farbe kommt sogar bei Lampenlicht zur Geltung *freu*. Es war ein Strang von handgefärbt.com aus der Indien-Reihe mit Namen Maharadscha (ein sehr passender Name). Weil sie so schön sind, von jeder Seite ein Foto.

Jetzt fehlt bis Weihnachten nur noch ein Schal (bin aber schon bei 1,40m).

Dieses Jahr hat es bei uns ja schon sehr früh sehr ausgiebig geschneit. Ich habe Samira so gerade noch auf ihrem Weg ins Haus mit der Kamera einfangen können. Die schwarze Susi habe ich nicht erwischt, schwarze Katzen lassen sich einfach nicht vernünftig fotografieren. Aber Beide haben ausgelassen im Schnee gespielt und gegraben *lach*. Schade, dass es schon so dunkel war.Dann wünsche ich allen, die bei mir lesen, ein wunderschönes Weihnachtsfest und bedanke mich ganz herzlich für euer Interesse, die lieben Kommentare und die Anregungen, die ich bei Euch finden konnte, mit einem Bild von meinem ersten selbst gefundenen (geschlagenen) Weihnachtsbaum.

-Das Tochterkind ist zufrieden (das Muttern nach einer Stunde durch den Wald irren bei -10° endlich einen Baum gefunden hatte *grins*)

-der Sohn hat hat sich erst mal weggelacht (hätte ja mitgehen können)

-der schwarze Wollkiller Susi findet die kleinen Anhänger in den unteren Reihen wahnsinnig interessant und schmückt regelmäßig ab;-)

Genießt die freien Tage! (Ich habe jetzt Urlaub bis nächstes Jahr:-))))

Donnerstag, 17. Dezember 2009

Erste Abo-Socken!

Ein Paar, über die es nicht viel zu (sagen) schreiben gibt. Einfache Männersocken in Gr. 43, Rippe 8 re, 2 li (vorne und hinten ein Streifen 10 re, 2 li), 73 g, ein Opal-Abo-Knäul in einer typischen Männerfarbe, eben etwas farblos, aber zum Verschenken durchaus geeignet.
Um noch etwas Farbe in diesen Post zu bringen, habe ich aus der Reihe "Reise um die Welt" noch einige Nordpol-Stränge in Merino-Extra-Fein geordert *lach*. Die Farben begeistern mich immer wieder, schaut selbst:
Darf ich vorstellen? (von links nach rechts) Santa, Am Nordpol, Christrose (hab ich schon gewickelt), Stern über Betlehem und Rudolph. Sie stammen alle von handgefärbt.com (woher auch sonst bei meinen derzeitigen Einkaufsvorlieben *grins*).
Habe gerade den letzten Plätzchen ein Schokokleid verpasst, jetzt bin ich mit Plätzchenbacken für dieses Jahr fertig, im wahrsten Sinne des Wortes, ich kann keinen Teig mehr sehen.
Samstag geht es nach Schermbeck in den Wald, mein Arbeitgeber schenkt allen Angestellten (die wollen) einen frisch geschlagenen Weihnachtsbaum *freu*. Samstag wird er dann auch direkt aufgestellt und geschmückt. Da bin ich mal auf die Reaktion des kleinen Wollkillers Susi gespannt. Sie ist ja jetzt ca. 6 Monate alt und es ist ihr erstes Weihnachtsfest. Meine Samira hat letztes Jahr alle Filzmänchen in ihrer Reichweite aus der Tanne geklaut *lach*.
In diesem Sinne, euch allen eine schöne Restwoche.

Montag, 14. Dezember 2009

Partnerlook!

Hier habe ich mal passend zu den Socken (die schon länger fertig sind) eine Kette gehäkelt. Das Streifenmuster ließ sich aber auch zu leicht nachmachen *lach*. Mal sehen, wie dieses Weihnachtsgeschenk ankommt.
Nochmal die Kette alleine, fotografiert im Lampenlicht mit Blitz, in Natura sehen die Beiden -Schmuck und Socken- noch viel, viel schöner zusammen aus:-))).
Gestrickt habe ich am Wochenende nicht viel, dafür aber 18 (!) Bleche Plätzchen gebacken. Morgen bekommt eine letzte Sorte noch einen Schoko-Überzug, dann bin ich für dieses Jahr fertig.
Euch allen eine schöne Woche.

Freitag, 11. Dezember 2009

Mein erstes Opal-Abo!

Nach einer kurzen Anfrage wurde mein Opal-Abo doch noch verschickt, ich stand nicht in der Verteiler-Liste. Jetzt ist es da! Drei Knäuel, die mir gut gefallen, die drei Anderen sind so "Na ja"! Zwei der "Na-ja-Knäuel" hat sich mein Sohn für Socken reserviert (oben und unten Mitte) und das Dritte habe ich schon an gestrickt, mir fehlen für Weihnachten noch ein Paar Herren-Socken in Gr. 43.
Gut, dass sie verschenkt werden, es ist nämlich keine Schwarz-Weiß-Aufnahme, die sind so farblos - eben klassische Männersocken (finde ich).Dann wünsche ich euch allen einen schönen dritten Advent - mit einem Bild vom Zweiten *lach*. Den Adventkranz hat mir meine Tochter "gestaltet" (wie sie sagt), passend zu der Tapete in unserer Küche - Giftgrün;-).

Dienstag, 8. Dezember 2009

Mein Adventskalender!

Und wieder liegen alle Bilder *ärger*. Einen ganz anderen Adventskalender als sonst habe ich in diesem Jahr:-). Zufällig habe ich einen Link bei Tina gesehen. Jeden Tag gibt es einen neuen Chart, der dann nachgearbeitet werden kann. Ich bin etwas im Rückstand (habe erst am 03.12. mit dem Stricken begonnen), stricke gerade noch an Tag 6.Mit manchen Mustern hatte ich Schwierigkeiten (weil schwedisch oder englich *lach*), aber mit Hilfe von Tina komme ich jetzt gut klar.
Die Wolle ist Lace-Garn von handgefärbt.com, uni hätte vielleicht noch besser ausgesehen, hatte ich aber gerade nicht und ich wollte es unbedingt ausprobieren.

Mir gefällt es!

Dann habe ich noch zwei Singles gestrickt, die müssen bis Weihnachten auch noch ein Paar werden. Vielleicht muss dann mein "Adventskalender" auf Fertigstellung warten.

Euch allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

Mittwoch, 2. Dezember 2009

Gesammelte Werke....

kann ich heute zeigen. Schlechtes Licht = schlechte Bilder, aber da ich den ganzen Tag außer Haus bin, kann ich gerade nur im Lampenlicht fotografieren. Das schadet leider der Farbqualität der Bilder!Vier Ketten, eine türkisfarbene gefädelt, zwei gehäkelt (beide das selbe Muster) und eine gefädelt, kleine Röllchen, verbunden mit Swarovskis und schwarzen Glasperlen (letztere für mich, der Rest für Weihnachten).

Dann noch Socken für Weihnachten, nix Aufregendes :-(, halt Liegengebliebenes aus meinem UFO-Korb. Ein Paar in Gr. 43, unspektakuläre Männersocken in Lila (!) für einen Osnabrück-Fußball-Fan, die haben Lila als Vereinsfarbe. Es ist eine Sockentweed vom Wolldrachen, das ich die nicht schneller verarbeitet habe, kann ich nur mit dem langweiligen Muster entschuldigen.
Dann noch ein Paar in Gr. 38, Garn von Buttinette, mehr gibt es dazu nicht zu sagen oder schreiben.
Und jetzt habe ich mir zwei (sind ja wieder diverse Nadelspiele frei geworden *lach*) Stränge auf einmal auf die Nadeln geholt. Beide von handgefärbt.com und wunderschön. Ein Paar wird in Größe 47 gestrickt, das zweite Paar in 39. Hab ich mir verdient, denn ich habe zum Einen schon eine sehr stressige, schlimme, halbe Woche hinter mir, zum Anderen sind ja auch zwei Ufos fertig geworden;-).