Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Sonntag, 8. August 2010

Heidetuch

238 g Restewolle habe ich an diesem Heidetuch vernadelt (mit den Socken zusammen sogar 313 g). Es ist mein Beitrag zum KAL der Restendgroup in Ravelry, an dem ich mich beteiligt habe. Gestern habe ich Stunden abgekettet. In der letzten Reihe waren ca. 500 Maschen auf der Nadel. Dann habe ich die Abschlusslösung Scallops-Bordüre gewählt = 1000 Maschen auf der Nadel. Abgekettet habe ich mit I-Cord Bind-off, jede Masche wird hierbei 3x gestrickt = 3000 Maschen. Aber jetzt erst mal Fotos! Das erste Bild ist ohne Blitz, es trifft die Farben schon sehr gut.Das Tuch mit den passenden Socken, irgendwie steht das Bild Kopf;-).
Nochmal der untere Abschnitt....
.... die arbeitsaufwändige Kante .....
... und das Tuch in ganzer Schönheit;-). Es ist ca. 1.85 m lang und die Rückenlänge beträgt 75 cm. Wenn meine Tochter da ist, mache ich noch mal ein Bild am "lebenden Objekt", dann kann man sich die Große viel besser vorstellen.
Das nächste Tuch habe ich schon raus gesucht, einen Windsbraut von Monika Eckert mit Namen Herbstwind, getrickt mit dem Zauberball Herbstwind.

1 Kommentar:

  1. Jetzt sehe ich erst mal wieder, was ich Tolles versäume, wenn ich meine Blogrunden vernachlässige *schäm* Ein super schönes Tuch!!! Und dann noch diese Neuzugänge *schmacht* - gut, dass ich die Glitzerwolle nicht entdeckt habe, da wäre ich auch schwach geworden ;-)

    Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar bei mir - es ist nix Dramatisches - nur immer neuer ÄRGER ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Ricarda

    AntwortenLöschen