Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Mittwoch, 15. Dezember 2010

Lilith-Dickerchen

Braune Steine sind fertig geworden, Größe 44, solide Männersocken in einer richtigen Männerfarbe. Trotzdem hat dieses Opal-Abo-Garn von Mai 2010 Spaß gemacht. Vernadelt mit einer einfachen Rippe, 4 re, 2 li. Mehr gibt es über dieses Paar nicht zu sagen - ach ja, sie werden ein Weihnachtsgeschenk;-).

Im Winter geht meine Katze Samira nicht viel nach draußen, also sucht sie sich Beschäftigung im Haus. So sieht Wolle dann aus, wenn Samira damit gespielt hat. Eigentlich sollten diese Restknäuele Handschuhe für Weihnachten werden ...... jetzt werde ich die Feiertage wohl nutzen, den Wollsalat zu entwirren;-).
Aus dem Rest meiner Lilith-Wolle von Kunterbunt habe ich noch ein Paar Dickerchen in Gr. 39 gestrickt. Es soll ja ein richtig strenger Winter werden .... da schadet es ja nicht, einen kleinen Vorrat an dicken Socken zu haben. Gestrickt habe ich das Simplex-Muster von Regina Satta.
Sie bilden ein Set mit den Lilith-Handschuhen im Flamenco-Muster, ebenfalls von Regina, diese beiden Muster passen total schön zueinander.
Dann habe ich bei meinen Adventskalender-Socken bei der ersten Socke die Ferse geschafft. Es sieht schön aus und ich hoffe, dass ich bis zum Wochenende bei beiden Socken Teil zwei fertig bekomme.
Den Adventskalender-Schal habe ich auf Eis legen müssen ..... die einzelnen Abschnitte sind mal nicht eben gestrickt, ich muss mich richtig drauf konzentrieren. Soll heißen, für die Mittagspause nicht geeignet, Abends für den Fernseher sowieso nicht. Jetzt lasse ich täglich die Anleitung ausdrucken und werde mich im Januar - dann habe ich Urlaub - dransetzen.

1 Kommentar:

  1. Ach Moni, sei froh dass dein Kätzchen noch solchen Unfug anstellen kann - obwohl es eine Geduldsprobe ist, das Garn neu zu wickeln.;)
    Ich wünsche dir und deiner Familie wundervolle Feiertage.

    AntwortenLöschen