Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Mittwoch, 26. Mai 2010

Waving Lace Socks

Etwas Muster brauchte dieses Garn, fand ich und habe von Evelyn A. Clark das Waving Lace Muster gestrickt, zu finden im Buch Favorite Socks. Es ist ein Opal-Abo-Knäuel 05/2010.
Keine Knoten, einfach nur schön..... Wenn es dieses Verlaufgarn im Herbst als Serie geben sollte, werde ich wohl zuschlagen;-), denn es ist perfekt für Muster.
Nochmal Fuß/Ferse aus der Nähe, hier fällt der Übergang gar nicht auf.
Das Muster läßt sich ganz einfach nacharbeiten. Nach einem Mustersatz braucht man auch keine Anleitung mehr.

Jetzt muss ich mit Tochterkind zum Pferd. Die nächsten Socken kommen hoffentlich etwas schneller *lach*, aber zur Zeit habe ich viel zu tun - Vollzeit arbeiten, Kinder, Freund, Pferd, Katzen, Haushalt..... da bleibt mir viel zu wenig Zeit für wichtige Dinge - wie stricken *grins*.

Mittwoch, 19. Mai 2010

Reise in die Provence

Gestern ist mein handgefärbt.com-Abo angekommen. Diesmal habe ich Merino-extra-fein-Stränge mit dem Thema Provence. Einmalig schön - wie immer - die Fotos können die Farbenpracht gar nicht richtig einfangen:-))) Weil sie soooo schön sind, die Stränge noch mal einzeln: Mein Lieblingsstrang Lavendelfeld. Ich glaube, er möchte ein Tuch werden;-).
Cote d´azur:
Provence:

und Ratatoille.

Wünsche eine schöne Restwoche und ein wunderschönes Pfingstwochenende.

Sonntag, 16. Mai 2010

Springtime Bandit

Aus diesem Kaleidoskop-Strang (80% Merino, 20% Cashmir) von Kirsten-handgefärbt habe ich das Tuch Springtime Bandit gestrickt.
Das Muster habe ich über Ravelry herunter geladen. Es ist ganz einfach nach zu arbeiten, weil das Muster sehr regelmäßig ist. Mal ein Bild nach dem ersten und zweiten Chart:
Nun spannt es so vor sich hin, mein Tuch. Da ich aber in den nächsten zwei Wochen Vollzeit arbeite, werde ich wohl keine Zeit zum Bloggen oder Stricken finden.
Weil es so schön ist:
Warum es auf der Seite liegt, das Foto, weiß ich nicht, in meinem Speicher ist es richtig herum abgelegt.Das Muster noch mal aus der Nähe:
Es wiegt 72g, damit überraschend leicht. Für meinen Geschmack hätte es etwas größer sein dürfen. Sollte ich diese Anleitung noch einmal nacharbeiten, werde ich den mittleren Chart mehr als 4 x stricken. Es wird wohl in den Schrank vom Tochterkind wandern, sie hat schon Anspruch auf dieses Tuch angemeldet;-).
Ich wünsche allen einen schönen Restsonntag und eine hoffentlich sonnigere Woche.

Dienstag, 11. Mai 2010



Neuzugänge zum Geburtstag, drei wunderschöne Stränge von handgefärbt.com habe ich von meinen Arbeitskollegen bekommen.Vorne eine 100% Merinowolle, dann Merino-extra-fein und ein Strang Sockenwolle.

Dann habe ich den SummerFairy-Kal der handgefaerbt-Gruppe bei Ravelry mitgestrickt. Leider kann man die Farben bei diesem Licht nicht wirklich gut erkennen. Als Muster habe ich einen Streifen meines Lieblingsmusters gestrickt, Embossed Leaves von Mona Schmidt aus dem Buch Favorite Socks.
Hier kommen die Farben schon besser zur Geltung;-).

Wie immer ein Genuss, Merino-extra-fein zu vernadeln. Diese Paar in Größe 41 ist schon bei mir eingezogen.


Ich wünsche euch eine schöne Woche.

Dienstag, 4. Mai 2010

Viele Bilder!

Pünktchen hat auch in diesem Jahr ein Fohlen bekommen, diesmal so dunkel wie seine Mutter. Weil die Beiden so niedlich sind mal ein Foto:Dann ist mein Opal-Abo angekommen, ich bin von den Farben her zufrieden, leider war kein Mini-Knäuel dabei wie bei den Anderen.
Die blauen Knäuel in der oberen Reihe hat sich mein Sohn ausgesucht, ebenso das grüne in der unteren Reihe (habe ich auch schon angestrickt). Mitgereist sind noch drei Regenwald-Knäule, vorne Edward der Bademeister, in der Mitte die flinke Cassandra und rechts die zierliche Emily. Unten liegt ein handgefärbter Blätterwald.




Fertig geworden sind ein Paar unbunte Socken. Von Schoeller + Stahl, Fortissima Colori Best of Mexiko-Familie 15/04. Ob die 04 das Jahr bezeichnet, weiß ich nicht, aber dieses Knäuel lag wirklich schon Jahre in der Wollkiste;-).
Gr. 38/39, 63g mit einer einfachen Rippe, 4 re, 1 li. Schöne Socken, aber nichts Spektakuläres *grins*. Ein Geschenk für einen 60. Geburtstag.

So, zum Schluss noch ein handgefärbt.com-Strang, 80% Merino, 20% Cashmir. Es ist ein Kaleidoskop-Strang und soll mal ein Tuch werden.