Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Samstag, 11. Juni 2011

Die Spitze des Wollbergs:-(

Ich wollte mal eben zeigen, warum ich zur Zeit so wenig fertig bekomme ...... ich stricke einfach zu viel an. Immer wieder sehe ich neue Muster, oder eine neue Wollqualität, oder es findet mal wieder ein total interessanter Kal statt .......
Und da ich wegen meiner Arbeit wenig Zeit zum Stricken habe, bleibt (leider) doch so Einiges liegen, verschwindet erst mal unten im Schrank. Nun ja, ich gebe zu, auf dem Bild ist auch noch nicht alles fotografiert, da wäre noch ein Paar Opalies, die auf der Arbeit rum liegen, ein Paar Sneaker, die auf dem Nachttisch auf Fertigstellung warten und und und;-))). Hab halt nicht in allen Ecken gesucht *schäm*. Jetzt habe ich mir fest vorgenommen, zwei Teile fertig nadeln, dann erst was Neues anfangen, obwohl .....

..... ich habe da ja heute "WAS SCHÖNES" bekommen *freufreufreu*.
Einmal Sockenwolle Sturmlichter für ein Paar Handschuhe (es ist nie zu früh, an den nächsten Winter zu denken) und
Filisilk Sturmlichter, 30% Seide, 70% Merino. Hach, was ist die weich und wie die glänzt!!!!! Für ein Tuch, ich dachte da an das Morlynn-Tuch von Alexandra Wiedmayer. Von ihr stammt auch das Pamuya-Tuch, welches ich total gerne gestrickt habe.

Dann noch mal beide Schönheiten auf einen Blick. Bestellt habe ich sie übrigens hier. Kann ich nur empfehlen, super schnell (Donnerstag bestellt, heute schon da, wenn das mal nicht flott ist) und dann soooo schöne Farben, ich hätte glatt noch viel mehr bestellen wollen, wenn da nicht das liebe Geld wäre - oder ein kleiner bereits vorhandener Wollberg. Zusätzlich hat Susa noch eine wunderschöne Perle beigelegt (farblich passend, leider nicht richtig mit ins Bild gekommen), da warte ich noch auf eine Eingebung, wie sie verarbeitet werden will;-))).
Zum Schluss noch mal ein Bild von meinem Katzentier Samira, sie hat die Kuscheldecke vom Tochterkind in Beschlag genommen *lach*.
Die beiden anderen Katzentiere lassen sich bei dem schönen Wetter nur zum Fressen blicken. Meine Lili hat letzte Woche zwei Mal einen Goldfisch mit nach Hause gebracht *kreisch*, es stehen drei Nachbarschafts-Teiche zur Verfügung ..... ich weiß gar nicht, an wen ich mich wenden soll, will natürlich auch "keine schlafenden Hunde" wecken....

Ich wünsche euch schöne Pfingsttage, bei hoffentlich trockenem Wetter. Nein, ich gehe jetzt nicht Wolle wickeln, ich stricke jetzt erst meinen Hitchhiker fertig;-))).

Kommentare:

  1. Oh ja, das anstricken.
    Es ist aber auch immer schwer wenn man tolle Wolle hat und tolle Strickanleitungen, da nicht in die Versuchung kommen.
    Ein niedliches Foto von deiner schlummernden Fellnase.

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. Haha! Das habe ich ja noch nicht gesehen. Ich stricke/häkle höchstens 2 Sachen gleichzeitig. Aber was bei mir schlimm ist, ist das Wolle einkaufen. Ich weiß schon nicht mehr wohin mit den Schachteln und Sackerln. Immer gibt's irgendwo schöne Wolle zu kaufen und da ich ja nicht weiß, was ich draus machen werden, nehme ich sicherheitshalber mehr Knäuel mit *seufz*
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen