Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Freitag, 15. Juli 2011

Magrathea III und Neuzugänge

Fangen wir mal mit den Neuzugängen an, als da wären das zweite Sockenmusterheft von Regina Satta, ein kleines Heft mit Bildern verschiedener Tausendschön-Wöllekes und das Monatsunikat Meer in Sicht.
Da ein Strang nicht gerne alleine reist, durfte auch noch das Socken-Kit (Wolle von Tausendschön, Anleitung von Regina) mitreisen. Die Stränge heißen Waldmeister und Himbeere.

Schon Anfang der Woche habe ich vom Atelier Zauberelfe einen Strang Filisilk namens Liebevoll bekommen (der Strang musste alleine reisen). Verstricken möchte ich ihn zusammen mit dem Filisilkstrang von Frau Wo aus Po mit Namen Blutholz bei Vollmond. Entstehen soll ein zweifarbiges Pamuya-Tuch, darum eine Aufnahme von beiden Strängen zusammen.
Ich denke mal, die zwei müssten sich farblich vertragen;-))).

Nun zu meinem dritten Magrathea-Tuch, hier spannt es vor sich hin. Da ich keinen Laden gefunden habe, der Drachenzubehör verkauft, habe ich mir im Baumarkt dünne Schweißstangen gekauft. Funktioniert für Tücher mit geraden Kanten, für gebogene/runde Kanten muss ich mir etwas anderes einfallen lassen.
Verstrickt habe ich eine Filisilk von Dornröschenwolle, ein Strang Keiner ist wie ich. Dieses rotbunt ist eine Farbe ganz nach meinem Geschmack und es wird wohl bei mir bleiben *freu* (es ist mein erstes selbstgestricktes Tuch, alle anderen sind weiterverschenkt worden).
Es wiegt 81g, ich hätte also auch noch größer stricken können. Aber es soll kein dickes wärmendes Tuch für den Winter sein, sondern ein Hingucker auf einem uni-Shirt. Da braucht es gar nicht größer sein.
Noch einmal aus der Nähe, weil es so schön ist - das Tuch, nicht das Foto, dass ist leider zu blaustichig:-(.
Hier noch mal im Wind und in der Sonne:-))).
Ich wünsche euch ein trockenes, sonniges Wochenende, ich muss noch mal schnell Wäsche in den Wind hängen;-).

Kommentare:

  1. .....mit den stäben das muss ich mir merken :)...schön ist sie die magrathea...
    annette

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich wunderschön - LG Beate

    AntwortenLöschen