Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Sonntag, 28. August 2011

Neue Schnecke in meinem Garten;-)

Ein kleiner Schubs von Annette hat gereicht, alle anderen Projekte liegen und Moni nadelt einen Spectra (-Schal). Erster Versuch mit Opal-Wolle sah einfach nur unruhig und viel zu bunt aus. Aber Frau kann ja in den Vorräten wühlen;-). Dabei sind mir zwei Stränge von Wolle Kunterbunt in die Hände gefallen, einmal eine Glamour-Lady Ann und eine FunLine Ruby (80%British-Falkland/20% Nylon "high twist). Die beiden ergänzen sich einfach toll.



















Das Stricken war Genuss-Pur, wer schon mal Kunterbunt-Wolle verstrickt hat, weiß wovon ich schreibe. Die Wolle riecht unheimlich gut und sie ist total weich und läuft fast alleine über die Nadeln!
Durch die verkürzten Reihen auf einer Seite ringelt der komplette Schal wie eine Schnecke;-)
Mir gefällt er richtig gut, die Farben sind einfach genial und das Muster ist einfach aber effektvoll.
Hier auf den Schneckenbildern stimmt auch die Farbe.


















Verstrickt habe ich 137 g der Wolle. Insgesamt hätten es 86 Mustersätze sein sollen. Vorgegeben ist eine Lauflänge von 384m für Farbe A, ich hatte mit Lady Ann 400m zur Verfügung, trotzdem hat es nur für 72 Mustersätze gereicht. Wenn dieses Muster wieder auf die Nadeln kommt, werde ich wohl mit 3er Nadeln stricken, da ich nicht sonderlich fest stricke.














































Leider hat mich die Sonne in Stich gelassen, dadurch kommen die Farben auf der weißen Bluse gar nicht richtig raus.


















Jetzt habe ich von Daggi noch die Farbe Inspiration, die mit der Lady Sue eine gute Kombination abgibt. Die Beiden sind auch schon für ein Tuchprojekt verplant;-).
Habt eine schöne Woche mit besserem Wetter als die letzte, Freitag hat ein Sturm meinen Eltern das halbe Dach abgedeckt und diverse Bäume entwurzelt.

Kommentare:

  1. Hallo Moni,

    schaut toll aus Deine "Schnecke". Spectra habe ich auch auf den Nadeln, bin aber erst beim 15. Mustersatz. Gut Ding braucht Weile. Der Winter ist hoffentlich noch fern.

    Liebgrüss Franzizicki

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    wunderschön ist Dein Schal geworden, klasse.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  3. Wow Moni; also genau so würde ich ihn mir auch stricken ...so schön...ich meine die Bunten haben auch was aber so gefällt er mir bis jetzt am besten; Toll *gg*
    Grüßle
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni,
    solche Schnecken hätte ich auch gerne im Garten.

    Der Schal ist wunderschön geworden.

    LG Annette

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ihr Lieben, bin das erste mal auf dieser Seite. Wie kann ich zu der Strickanleitung kommen, ich finde diese "Schnecke" so wunderschön, würde sie gerne nacharbeiten, der Winter kommt noch. k
    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen