Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Montag, 26. Dezember 2011

12 für 12

In diesem Jahr mache ich bei der "12 für 12"-Aktion der Stricken statt Klicken - Gruppe bei Ravelry mit. Es werden 12 Wöllekes rausgesucht, verpackt, mit 1-12 beschriftet und weggestellt. Jeden Monat wird eine Zahl gezogen und dieses Päckchen wird dann verstrickt.
Die Kinder durften 12 Knäuel aussuchen. Die Kleine hat nach Schönheit gewählt, der Große sagte irgendwann, da könnte ich ja am Besten hässliche Wolle raussuchen, die du sonst nie verstricken würdest. Prinzip erkannt *zeufz*, er hat dann noch die beiden Knäuel oben links dazu gelegt, die sicherlich kein Strickvergnügen für mich sein werden ....
Jetzt sind alle verpackt, die Kiste steht im Schrank .... und ich kann auf den 01.01.2012 warten. Hoffentlich geht es erst mal mit einem bunten, handgefärbten Strang los;-).
Heute gehe ich dann mal Lesen, meine Nichte hat mir eine tolle Teenie-Serie ausgeliehen ..... 2 Bücher sind durch, das Dritte wartet auf mich (Rubinrot/ Saphirblau/ Smaragdgrün von Kerstin Gier).

Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    eine klasse Idee mit den 12 Päckchen und hässliche Wolle kann ich da niergends entdecken:-))
    Viel Spass beim lesen!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. mist wenn man so clevere kinder hat ;O) aber der grün mit lila und noch irgendwas ist gar nicht so schlimm. ich glaub, ich lass meinen mann auch wolle packen und werd dann einen adventskalender für ihn drauß stricken... er sucht sich dann auch immer wolle aus, die ich nie anfassen würde, so ganz alte aus den opalabos, die schon lange aufs verstricken warten ;O) er hat halt mitleid mit den bobbels
    lg sandra

    AntwortenLöschen