Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Freitag, 15. Juni 2012

Ying & Yang

 Das Take5-Thema (strick 5 Reihen und wechsle den Faden) lässt mich noch nicht los;-). Irgendwie finde ich immer wieder Kombinationen, die ich noch einmal als Take5 verstricken möchte. Diesmal rote handgefärbte Reste in Verbindung mit Uni-Industriegarn.
 Fotografiert auf hellem und dunklem Hintergrund.
 Noch mal aus der Nähe - diese Farbe ist wieder so ganz MEINS - und jetzt dürft ihr raten, wer die Socken bekommt;-))).
Ich habe noch ein Paar in dieser Art auf den Nadeln, aber auch noch drei Opal-Abo-Knäuel, ein Paar von Wolle Kunterbunt .....
Also noch mehr als genug zu tun *lach*. Ich habe mal die Wolle in meinen Kisten gezählt, es sind ganze 180 Strang in meinem Stash ..... und dann kommt in den nächsten Tagen noch mein Abo von Dibadu, dass ich mir gegönnt habe *freu*. Der nächste Winter kann kommen!!!

Kommentare:

  1. Die sehen echt toll aus!!
    Du strickst ja im Turbogang - das machen meine Handgelenke nicht mit - die brauchen (leider) immer mal 'nen Tag Pause!
    Und eeeeecht.... "nur 180" Strang in Deinem Stash...? Und ich hatte schon ein schlechtes Gewissen wegen meines Vorrats *kicher*
    Viel Spaß beim Nadeln!
    Schönes Wochenende und
    liebe Grüße Rika :)

    AntwortenLöschen
  2. Ooooooooh , die Socken sind fabelhaft !! Ich liebe Sie !!
    Aber als ich fragen darf ... wie bekommst du soviele Reste ??? Ich habe meine reste in einer Decke verarbeitet ind nun muß ik mindestens ein Jahr warten biß meine Kiste wieder gefullt is , *lach*
    Auch haben wir keine Opal abo hier :-(
    liebe Gruße, Patti

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen echt klasse aus,gar nicht nach Restesocken!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen