Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Freitag, 31. Mai 2013

20/2013 oder auch Strichmännchen-Socken;-)

 Das Muster heißt bunter Traum und stammt von Sonja Köhler. Die kleinen Farbstreifen erinnern mich immer an Strichmännchen, auf dem unteren Bild kann man vielleicht erkennen, was ich meine;-).
 Die Wolle ist Twin-Meisenwolle, ein Strang WD-Lila und drei Farben aus der Taste of  Wollmeise-Tüte.
 Dieses Material lässt sich wunderbar verstricken und weil der Faden etwas dicker ist, geht es auch super-schnell;-).
Dieses Paar wandert in die Adventskalender-Kiste für das Tochterkind, denn sie passen zu ihr - weil so gleich und doch unterschiedlich;-).

Mein Jackenprojekt ist auch so gut wie fertig, nur die Fäden müssen noch vernäht werden. Hoffentlich ist das Wetter am Sonntag auch sooo schön sonnig wie heute Abend, dann werden Bilder gemacht ...

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, wir werden morgen in Essen sein, um We Will Rock You zu sehen.

Sonntag, 26. Mai 2013

Nix zu zeigen, außer ....

vielleicht mein neues Opal-Mai-Abo. Sehr bunt, sehr nach meinem Geschmack, aber ich werde es jetzt wohl trotzdem kündigen. Durch die Oberteilestrickerei komme ich nicht so viel zum Sockennadeln, habe jedoch diverse Kisten voll mit Sowo. Da schadet eine Opal-Abo-Pause sicher nicht;-).
Andere Bilder habe ich heute nicht, in dieser Woche habe ich nur einen März-Abo-Single produziert (immerhin Schuhgröße 45/46) und einen Mai-Abo-Single. Auf dem Foto liegt das Angestrickte dazu;-).

Meine Jacke wird jetzt lange Arme bekommen, diese Woche habe ich aber fast nicht daran gestrickt. Der erste Arm ist fertig, ich bin mir nur noch nicht sicher, ob der Lace-Abschluss bleibt, oder ob ich noch einmal ribbeln werde. Fotos habe ich keine gemacht, es ist einfach zu düster und ungemütlich draußen.

Dann werde ich für mich eine bunte Still-Light-Tunic stricken, ich bin nur noch nicht mit der Farbzusammenstellung fertig. Meine Grundfarbe soll PINK werden;-). Auf die Idee gekommen bin ich, als ich den wunderschönen Pullover von Steffi gesehen habe (nur ist mir das Modell Boxi zu freizeitmäßig, ich hoffe, dass die Still-Light-Tunic auch arbeitstauglich wird).

Für Tochterkind habe ich auch schon Wolle liegen, Meisenlace in der Farbe Grashüpfer = krass grün;-).
Sie soll zum Geburtstag einen California Hoodie bekommen
Mal sehen, welches Teil zuerst auf die Nadeln kommt.

Ich wünsche euch allen eine gute neue Woche mit hoffentlich besserem Wetter. Wenn das so weitergeht, werde ich noch ganz depressiv;-).

Sonntag, 19. Mai 2013

19/2013 Opal-Abosocken

 Mal wieder Abo-Socken gestrickt;-), bereits das 4. Paar aus dem März-Abo. Das fünfte Paar ist schon auf den Nadeln;-).
 Das Muster habe ich aus dem Buch "die 100 schönsten Socken für die ganze Familie" vom Topp-Verlag.  Einen speziellen Namen hat es nicht, aber es besteht aus rechts-links-Maschen und Minizöpfen über 2 Maschen.
 In der nächsten Woche wird wohl das Mai-Abo kommen, dannach werde ich das Abo erst einmal abbestellen, da ich soooo viel Sockenwolle habe, jetzt aber soooo viel Zeit mit großen Strickstücken verbringe, wie zum Beispiel diese Jacke/Weste. Die erste Lace-Kante auf der Vorderseite ist angestrickt, mit der zweiten Seite werde ich wohl heute anfangen. Jetzt weiß ich wieder, warum ich mir lieber Oberteile mit wenig Muster aussuche;-). Dieses permanente Zurückstricken wegen irgendwelcher Fehler nervt. Einmal musste ich sogar 6 Reihen ribbeln, weil die Mustersätze nicht gerade übereinander lagen. Zum Glück ist die Wolle dicker. Es ist ein gewaltiger Unterschied, ob Merino mit 550 m Lauflänge, oder wie hier 214 m pro 100 g.
Ich überlege jetzt nur noch, ob die Jacke kurze Arme bekommt, wie in der Anleitung, oder ob die Arme etwas länger werden. Wolle ist noch mehr als genug da ....

Euch allen ein schönes Pfingstwochenende, heute kann ich mich hier nicht über das Wetter beklagen♥♥♥.

Sonntag, 12. Mai 2013

Frost Thread und Neues:-).

 Es ist vollbracht, der Frost Thread von Veera Välimäki ist fertig gestrickt (aus Dornröschen-Merino-Lace), gewaschen, Fäden ver- und Knopf angenäht.
 Der Knopf ist noch nicht optimal, er könnte etwas größer und heller sein. Aber hier kann man fast in den Geschäften nur ganz wenige und sehr altmodische Knöpfe kaufen. Im Herbst fahre ich vielleicht zur Nadel und Faden nach Osnabrück, dort ist die Auswahl interessanter;-).
 Von vorne ....
 .... von hinten ..
.... und noch mal von Vorne, mehr als genug Bilder;-).

 Und was Neues ist auch schon angestrickt. Diesmal ist es der Summer Wave Cardi von Vera Sanon.
 Die Wollmeisen-Wolle DK Spinaci fällt in dem Grün des Apfelbaums kaum auf, dabei ist sie verstrickt absolut "lebhaft" und gar nicht eintönig langweilig. Außerdem ist sie etwas dunkeler, eher so wie auf den Strangfotos.


Habt einen schönen (Mutter-)Tag, ich werde jetzt von dem Tochterkind zum Reitstall geschleift. Das Pferd ist in einem neuen Pensionsstall umgezogen. Seither ist er wieder richtig lebhaft (darum muss ich mit, wenn Kind stürzt, muss ja jemand zum trösten dabei sein) und er hat ordentlich zugelegt. Wenn das so weitergeht, ist spätestens Ende der nächsten Woche ein neuer Sattelgurt fällig;-).

Dienstag, 7. Mai 2013

18/2013 Frostschutzmittel

 Heute ist mal wieder ein Sockenpaar fertig geworden.
 Es ist Dibadu-Abo-Wolle mit dem Namen "Frostschutzmittel".
Verziert werden die Socken mit dem Muster Hexenzirkel von Sonja Köhler, aber auf den Bildern kommt das Muster gar nicht so gut zur Geltung, wie in Natura.
 Diese Socken werden in den Adventskalender für das Tochterkind wandern. Sie steht total auf Türkis-Blau-Töne.
 Dann werde ich jetzt mal mit dem letzten Arm für den Frost Thread anfangen - damit er auch fertig wird.

Sonntag, 5. Mai 2013

Frost Thread

Hier ein letztes Fortschritt-Bild vom Frost Thread. Jetzt fehlt nur noch ein Arm;-). Mein Halsausschnitt hätte auch weiter sein können. Mal sehen, wie es nach dem Waschen aussieht.
Eigentlich wollte ich bereits am 1. Mai fertig werden. Aber ich musste (und wollte) für das Bündchen auf kleinere Nadeln wechseln. Eine kleinere Größe hatte ich jedoch nur als Metall-Nadeln .... und es rutschte nix. 
Das Gestrick blieb ständig am Übergang Nadel-Seil hängen .... und alle Geschäfte zu!!!
Habe mir dann am Donnerstag in der Mittagspause neue Nadeln gekauft, diesmal von KnitPro - und ein vernünftiges Stricken war wieder möglich. 

Socken kann ich heute auch nicht zeigen, habe nämlich nur zwei Singles produziert *schäm*. Ach ja, ein neues Projekt habe ich am Mittwoch auch ausgesucht und angestrickt, davon beim nächsten Mal mehr;-).

Ich wünsche euch allen einen wunderbar sonnigen Sonntag;-).