Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Samstag, 29. Juni 2013

24/2013 Kräutertee

 Das Opal-Abo habe ich gekündigt, aber das Funnies Knitters Abo bekomme ich noch bis Jahresende. Diesmal gab es einen Sonnenuntergang  und einen Kräutertee.
 Der Kräutertee war sofort meine Farbe und ich habe direkt angestrickt. Das Material ist Funnie Twist und hat eine Lauflänge von 365m auf 100 g.
 Sehr angenehm zu stricken, da ich eher locker stricke, habe ich 2,25 mm Nadeln verwendet.
 Das verwendete Muster heißt Somero und stammt von Regina Satta.
 Auf den Sonnenbildern werden die vielen Farben gar nicht richtig sichtbar, darum noch ein Bild, dass ich im Haus aufgenommen habe. Hier ist die Farbe auch nicht optimal getroffen, aber man kann die Schattierungen besser erkennen.
 Der Sonnenuntergang ist auch schon angestrickt, er bekommt das gleiche "Grundmuster", allerdings mit mehr Verzopfungen.

Mein California Hoodie wächst langsam, auch wenn in der Woche 15cm dazugekommen sind, wirkt er immer noch wie auf den Bildern der letzten Woche. Bilder lohnen also noch nicht;-).
Habt ein schönes Wochenende


Sonntag, 23. Juni 2013

23/2013 Opal-Ao-Dezember-2009

 Auch hier kommen schon mal "alte" Bobbelchen auf die Nadel;-)
Diesmal Fürst Kunterbunt, der im Dezember 2009 im Opal-Abo war.
 Ich habe an ihm das "in"-Muster Mr. Bowler  probiert. Ich denke, etwas weniger Farbe wären für dieses Muster ganz schön gewesen
 Immerhin sind sie Beide gleich *freu*, obwohl sie für meine Tochter sind und die es lieber Durcheinander mag.
 Was es sonst noch zu erzählen gibt? Ich habe gewonnen, bei DornröschenEinen wunderschönen Strang Merino-Lace in der Farbe Marmelade mit Kirschen. Jetzt werden noch drei zusätzliche Stränge in dieser Farbe bei mir einziehen und es wird eine zweite Still Light Tunic geben. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende:-)

Sonntag, 16. Juni 2013

California Hoodie I

 Dieses Teil soll meine Tochter zum Geburtstag bekommen. Sie weiß noch Nichts von ihrem Glück und so ist sie heute widerwillig mit in den Garten gekommen, um als Modell für mein Anstrick herzuhalten. Ich konnte dabei mal direkt die Passform begutachten *grins*.
 Auf dem Rückenbild hält sie das Gestrickte vorne zusammen, da es sich sonst aufrollt.

Von Vorne sieht man schon sehr schön, wie sich die Ränder einrollen (ist so lt. Anleitung gewollt). Ich denke, es wird passen:-).

Habt einen schönen Abend und eine nicht zu heiße Woche ....

Samstag, 15. Juni 2013

22-2013 Opal-Abo März 2013 - das 5. Bobbelchen verstrickt;-)

 Da liegt das Paar noch zusammengerollt ....

 .... hier hat es sich lang gemacht;-). Gr. 46, für meinen Vater.
 Diesmal ist es mir gelungen, die Socken identisch zu stricken *freu*, dann gefallen sie meinem Vater noch einmal so gut *grins*.
 Es ist eine wunderschöne Färbung, hätte ich dieses Bobbel mal in meiner Größe gestrickt:(.
 Leider sehen Sie auf allen Fotos irgendwie farblos aus, dieses schöne Zusammenspiel der unterschiedlichen pastelligen braun-grau-Töne kommt gar nicht hervor.
Die Aufnahmen im Haus sind auch nicht viel besser. 

Ein Großprojekt ist auch auf den Nadeln, davon werde ich wohl Morgen ein Fortschrittbild machen. 
Außerdem habe ich Mr. Bowler auf den Nadeln, der ist ja zur Zeit total in. Ich bin mir noch nicht sicher, ob er mir auf Opal-Wolle gefällt, aber da die erste Socke so gut wie fertig ist, wird er jetzt auch die zweite Socke bemustern.
Bis Morgen ...

Samstag, 8. Juni 2013

21-2013 Opal-Abo-Socken Mai-2013

 In dieser Woche habe ich ausgesprochen Wenig gestrickt und an allen Dingen nur  ein klein wenig. Da musste ich mich heute am späten Nachmittag richtig ins Zeug legen, habe die Nadeln gewetzt und nur an diesen Socken gestrickt.

Jetzt sind sie fertig und ich habe die letzten Sonnenstrahlen genutzt, noch Bilder zu machen. Eigentlich ist dieses Opalgarn gar nicht so orangelastig, sondern irgendwie farbiger ....

..... naja, aber das Muster kommt bei dieser tiefstehenden Sonne sehr schön heraus. 
Es ist der Hexenzirkel von Sonja Köhler. Ich habe das Muster etwas an das dünnere Garn angepasst, soll heißen, der Zopf geht nicht über vier, sondern über sechs Maschen.

Ich bin dann mal im Bett, mein Lebensgefährte ist dieses Wochenende außer Haus, hat aber den EBook-Reader hier gelassen .... das will ich mal ausnutzen;-).

Sonntag, 2. Juni 2013

Summer Wave-Cardi ...

 ... von Vera Sanon ist fertig, alle Fäden sind vernäht, ich kann ihn tragen:-).
Er hat lange Arme bekommen, weil sonst so viel Wolle übrig geblieben wäre und bei dem jetzigen Wetter kann man einen Arm durchaus gebrauchen.
 Für den Armabschluss habe ich die Lace-Kante gestrickt. Hier ist die Farbe perfekt getroffen.
Noch etwas kritischer Blick, sitzt es auch richtig?
 
 Ja, er gefällt mir. 
Gestrickt ist er aus Wollmeise DK Spinaci.
 Mein Lieblingsbild, mit Kratzbürste Suse, meine Schmusekatze, auch wenn sie nicht so aussieht;-). Schwarze Katzen lassen sich soooo schlecht fotografieren.
Hier noch einmal ein Bild von der vorderen Lace-Kante, so im Halbschatten sind die Farben natürlich grottig, aber ich habe jetzt keine Lust mehr, noch mehr Bilder zu machen *schäm*.

Das ist es dann für heute;-). 

Das Musical We will rock you war gestern toll, es hat mir als Queen-Fan total gut gefallen. Wir hatte ausgezeichnete Plätze, 5 Reihe in der Mitte, so war es zudem ein Augenschmaus.

Habt einen schönen sonnigen Sonntag:-).