Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Sonntag, 27. April 2014

8/2014 Flechtmustersocken

 Von Ostermontag an waren wir drei Tage in Hamburg. Auf der Zugfahrt hatte ich Zeit, dieses Sockenpaar fertig zu Stellen.
 Dornröschen´s dicke Sockenwolle mit einem Flechtmuster von Simi.
Gestrickt in Gr. 47 für meinen Sohn:-).

Angestrickt habe ich auch Einiges;-)
  • - Oben links: Laneway aus Dornröschen-Merino-Lace. Ich werde nicht so lang und weit stricken, es soll nur eine Tunika werden.
  • - Oben rechts: Neon-Socken für meinen Sohn mit einem einfachen rechts-links-Mojo-Muster.
  • - Unten links: Ein Sommerpulli für mich (ohne konkretes Muster), nochmals aus Noro-Garn (andere Qualität, Empfehlung einer Ravelry-Mitstrickerin) - es fühlt sich auch schon besser an, als dass erste Norogarn;-).
  • - Unten rechts: Eine Still-Light-Tunic für das Tochterkind. Da es ein Geburtstagsgeschenk werden soll, kann ich immer nur daran stricken, wenn sie nicht da ist;-). Es ist Merino-Wolle von Dornröschen in der Farbe "dicke rote Kerzen" aus dem Adventskalender.


Ich wünsche euch einen schönen Sonntagabend. 
Ab morgen bin ich wieder arbeiten und die schöne Anstrickzeit ist vorbei:-(.

Samstag, 19. April 2014

Primavera-Tunika von Vera Sanon

 Sie ist fertig, die Primavera-Tunic von Vera Sanon.
Ich habe nicht ganz so viele Zunahmen gestrickt, wie in der Anleitung angegeben. 
Mir gefällt es so.
Beim nächsten Mal darf sie allerdings etwas länger werden.
 Das Stricken mit dieser bunten Wolle hat Spaß gemacht,
die Wolle selber nicht so sehr. 
Ich nehme zwar oft Strickzeug mit in den Stall, wenn das Tochterkind reitet, aber diese Tunika war nie mit.
 Trotzdem habe ich immer wieder kleine (Stroh-)Halme, winzige Holzstückchen und andere kratzige Kleinteile rausfisseln müssen.
Tragen lässt sie sich sehr angenehm, es kratzt nicht auf der Haut, trotz des groben Materials.
 Hoffentlich ist die Tunika auch strapazierfähig. 
Einige Fäden sind schon beim vernähen gerissen. 
Die ganze Wolle war sehr ungleichmäßig. 
Mal sehr dick, dann wieder extrem dünn.
 Nach der (Hand-)Wäsche hatte ich sogar den Eindruck, dass die Wolle schon leicht filzig wird.
 Trotzdem gefallen mir die Farben sehr gut:-).

Fazit: 
Ich werde mir keine Noro-Wolle mehr kaufen.
Strickspaß hatte ich nur wegen der Farben.

Ich habe heute mal direkt "WAS" mit Dornröschen-Merino-Lace angestrickt. Da habe ich Strickspaß wegen der schönen Farben und  wegen des tollen Materials.

Frohe Ostern von hier:-) 

Wir nutzen die Osterferien, um ein paar Tage nach Hamburg zu fahren. König der Löwen steht auch dem Programm:-). Ich freue mich so:-))).



Samstag, 12. April 2014

Katzenglück;-)

Ich stricke nicht nur, ab und zu kümmere ich mich auch etwas um den Haushalt;-).
Heute stand das Schlafzimmer auf dem Programm.
Das dicke Kopfkissen hatte ich schon beim Aufstehen auf den Sessel neben meinem Bett geworfen. 
Als ich nach dem Frühstück anfangen wollte, fand ich das Katzentier Lili bequem eingerollt, schlafend vor.
Ich gebe zu, den Kissenbezug habe ich erst gewechselt, als das Katzentier den Platz freiwillig geräumt hat. 

Gerade komme ich aus dem Garten und wen finde ich im frischbezogenen Bett?
Prinzessin Lili, wieder bequem eingerollt in meinem Bett, welches normalerweise nie ihr Schlafplatz ist. 

Mehr gibt es heute nicht zu sehen, beim Funky Grandpa habe ich den ersten Arm angefangen, die bunte Tunika liegt, ich grüble noch, ob sie nicht doch zu bunt wird und bei den Socken für den Sohn ist nur eine einzige entstanden. 
Ich wünsche euch eine schönes Wochenende. Hier ist es kühl, aber wunderbar sonnig. Viel besser, als im Wetterbericht angekündigt *freu*.

Sonntag, 6. April 2014

7-2014 Regia Canadian Color

 So, die Tunika habe ich gestern bis zur Armtrennung geribbelt, sie wurde zu groß. 
Der Funky Grandpa lag die ganze Woche unberührt im Strickkorb.
Aber wenigstens sind diese Socken fertig geworden.
 Regia Canadian Color, Gr. 41, nochmals mit dem Winterscape-Muster.
 Diese verschiedenen Rottöne mit grau gefallen mir richtig gut - dem Empfänger der Socken übrigens auch;-).
 Das war´s für heute, bin mal noch ein paar Reihen Tunika stricken ...