Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Sonntag, 29. März 2015

Wohin mit den vielen Rundstricknadeln?

 Bisher habe ich das Problem so gelöst: Din-A-4-Klarsichthüllen in einem Ordner. 
Aber nur nicht falsch herum halten, dann fallen alle Nadeln raus. Ist mir schon passiert. Nunja, dann sind sie wenigstens wieder neu sortiert;-).
 Jetzt habe ich diese Mappe entdeckt, natürlich auf Ravelry ....
 So sieht sie geöffnet aus. Platz gefunden haben in ihr alle meine HiyaHiya-Nadeln (feste Nadeln, kein Wechselsystem), die ich inzwischen fast nur noch benutze. So nach und nach habe ich das ganze Knit-Pro-System ausgetauscht, da die Schraubverschlüsse nicht immer das "Gelbe vom Ei" waren.
 Jetzt sind die Nadeln gut verstaut in Fächern, von Gr. 2.0 bis 4,5 mm. Die Tasche kann dann mit Druckknöpfen verschlossen werden und sieht auch noch dekorativ aus:-).

Habt einen schönen Sonntag:-).

Kommentare:

  1. Hallo,

    die Tasche finde ich ganz hübsch, allerdings gefällt mir die Idee mit dem Ordner und den Klarsichthüllen besser, wegen dem "Durchblick" :) die Idee werde ich übernehmen, da ich meine Nadeln alle in einer Box aufbewahre.

    Vielen Dank für´s Vorstellen,
    lieben Gruß vom Schneemädchen

    AntwortenLöschen
  2. Blogging is the new poetry. I find it wonderful and amazing in many ways.

    AntwortenLöschen
  3. Hey keep posting such good and meaningful articles.

    AntwortenLöschen