Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Freitag, 12. Mai 2017

♥Herz♥

 Im Atelyeah war ein Strickevent mit Claudia Eisenkolb angekündigt, dort sollte der Herzpulli oder der Schal Transverse gestrickt werden.
Nun hat Claudia aber ihre ganzen Designs mitgebracht und die Wolle für das ♥Herz♥ blieb in der Tasche und ich kaufte neue Wolle für den Eckstein, weil ich den sooo toll fand, obwohl nicht Topdown gestrickt.

Zu Hause ging es dann aber erst einmal wieder an das ♥Herz♥ - und ich bin recht zügig fertig geworden:-).
 Die Anleitung fand ich jetzt nicht ganz einfach, insbesondere der V-Ausschnitt war etwas kniffelig. Der Rest dann wieder easy, allerdings habe ich nicht die Original-Arme gestrickt - die wären sicher eine Herausforderung gewesen;-).
 Besonders gut finde ich die Zopflösung für die Zu- und Abnahmen an der Seite. Insgesamt habe ich beim Rückenteil einige verkürzte Reihen eingefügt, um den Pulli hinten länger zu bekommen (Problemzonen verstecken).
 Oben am Nacken habe ich noch einen Icord angestrickt, bei mir rollen sich Ränder nämlich gerne ein. 
Die Bündchen unten sind auch mit Icord genadelt, die habe ich beim Trocknen mal schön mit Nadeln festgepinnt, damit sie unten bleiben.
Die Smarkand ist etwas dicker, daher hat mein ♥Herz♥ 3/4-Ärmel bekommen. Mit dieser Armlänge ist er dann bestens auch für den Frühling und Herbst geeignet:-).
Nur der Ausschnitt lässt mich noch grübeln. Ich denke, so ist er zu tief, um den Pulli auf der Arbeit zu tragen. Aber da wird mir schon noch was einfallen;-).

Wolle: Smarkand von Dornröschen (4 Stränge waren mehr als genug - 368g)
Anleitung: Herz von Claudia Eisenkolb (Himawari auf Ravelry)

Jetzt geht es weiter mit dem Eckstein, auch von Claudia Eisenkolb:-).

1 Kommentar:

  1. Wow, schon wieder ist einer fertig, du bist die Turbo-Pulloverstrickerin! Toller Pullover dein "Herz", Farbe und auch der Ausschnitt gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen