Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Freitag, 28. Juli 2017

Doppeltes Geburtstagsgeschenk

 Im letzten Jahr bekam ich von meiner Freundin Bettina zum Geburtstag eine Anleitung namens Pavement geschenkt,
in diesem Jahr kam ein Päckchen mit diesen 4 Schönheiten an:-).
 Was lag da näher, als diese beiden Geschenke zu kombinieren:-).
 So entstand dieser wunderschöne Pulli, ganz in meinen Farben, weil Bettina ja meinen Farbgeschmack kennt:-))).
 Wie er sich tragen lässt, kann ich noch nicht sagen, dafür war es jetzt einfach zu warm. 
Aber zu Stricken ist der Pavement ganz easy - oder wie ich immer sage "fernsehtauglich" - auch super geeignet für den Strickstammtisch. Wenn man einmal den oberen Bereich fertig hat, geht es einfach nur glatt runter:-). Erst an den Bündchen unten werden dann wieder verkürzte Reihen gestrickt. Also absolut anfängertauglich ...

Ich wünsche euch eine hoffentlich regenfreies Wochenende:-).



Samstag, 22. Juli 2017

17-2017 Zitrus

 ... ist der Name des Monatsunikates Juli 2017 von Tausendschön.
 Gestrickt habe ich das Muster Quiet Folly von Heidi Alander.
 Durch die vielen rechts-verschränkten-Maschen ging es am Anfang doch sehr zögerlich voran;-) ...
 ... aber irgendwann hat man nur noch "normale" rechte Maschen zu stricken.
 Und das Ergebnis gefällt mir richtig gut.
 Diese Socken sind dann auch meine:-).

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag:-).
 Wir erwarten hier heute Besuch und wir können dann hoffentlich draußen sitzen und grillen:-).

Samstag, 15. Juli 2017

16-2017 Fruchtgummi

 aus der Serie Sweet & Spicy von Opal.
 Fast Stinos bis auf einen kleinen Zopf auf einer Seite:-).
 Und sie sind fast identisch geworden, bis auf die kleine weiße Spitze der einen Socke;-).
Mir gefällt diese Färbung sehr gut, aber für mich sind sie definitiv zu klein (Gr. 39). Sie sind auch schon verplant ...

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende:-).

Samstag, 8. Juli 2017

Seville - Teststrick

 Ich habe wieder für Regina Moessmer testgestrickt, sie entwirft aber auch eine tolle Anleitung nach der nächsten.
 Beim Stricken denkt man, der passt nie im Leben, weil er sich durch die Rippen extrem zusammenzieht. Aber nach dem Waschen hat er seine Schönheit voll entfaltet:-).
 Den ersten Anlauf musste ich komplett ribbeln, weil die Rippen auf der Vorder- und Rückseite des Ärmels unterschiedlich verliefen und es mich genervt hat. Irgendwas in der Anleitung hatte ich wohl falsch interpretiert (oder ich war mal wieder durch das prickelnde Fernsehprogramm abgelenkt).
 Auf jeden Fall gefällt mir das Ergebnis richtig gut.
Die Wolle ist von Dornröschen, ein Wolle-Seide-Gemisch, fühlt sich auf der Haut sehr gut an, ist beim Waschen nur 4 cm gewachsen und die Farbe "im Meer" ist mal wieder genau meines:-).

Dieser Pulli ist recht einfach zu stricken, auch wenn ich im ersten Anlauf Probleme mit der Einteilung hatte;-). Nach der Ärmelabtrennung geht es einfach ohne Zu- und Abnahmen im Muster runter. Nicht zu 100 % fernseh-tauglich, da man bei dem Beaded-Rib-Muster das Gestrick im Auge behalten muss. 
Aber von der Passform her absolut empfehlenswert.

Habt ein schönes Wochenende:-).