Meine Hobbies:-)

Meine Hobbies:-)
Rigel mit Ira, Lili, Suse, Wolle, Rigel

Samstag, 24. Februar 2018

Februar 2018 (12 Wollmeisen für 2018)

 Diesmal was "Großes", die Jacke Girlfriends-Cardigan von AnkeStrick.
 Gestrickt mit Wollmeise Pure in der Farbe Harmonista 17 und einem Uni Faden Lace Merino von Lana Grossa.
 Es ist eine ganz spezielle Konstruktion, angeschlagen wird ein Icord (also eine lange Kordel), aus dem dann Rückenmaschen und Frontmaschen heraus gestrickt werden. Zwischen Schulter und Arm strickt man auch eine Icord-Kante, an den beiden Frontteilen und über den kompletten Arm.
 Eigentlich sollte dies meine Jacke werden, Aber die Ärmel hätten dafür etwas weiter sein können. Vielleicht wird es nach dem Waschen besser, aber jetzt hat erst einmal die Tochter die Jacke adoptiert, ....
 ... sie liebt ja weite, kuschelige Jacken♥.
 Eine einfach zu strickende Jacke, absolut fernsehtauglich, wobei die kraus-rechten Abschnitte sich doch sehr ziehen. 
Ich überlege gerade, ob ich noch eine für mich stricken will, es liegen noch 4 passende Harmonistas mit dem dazu passenden Lace Merino hier rum;-).
Aber jetzt habe ich erst einmal einen Pulli von Isabell Kraemer für mich angeschlagen☺
Habt ein wunderschönes Wochenende ... ich bin dann mal backen, meine Mutter hat morgen Geburtstag.

Freitag, 16. Februar 2018

3-2018 Bergtour

 Die Farbe Bergtour ist die zweite Lieferung des Schutz-Engel-Abos von Wollträume.
Eigentlich soll in diesem Jahr gar keine Sockenwolle hier einziehen ... ich habe noch so viel und Socken haben definitiv nicht die Prio 1. Aber das Abo habe ich bereits letztes Jahr bestellt und es sind auch nur 3 Monate;-).
Das Sockenpaar bekommt der Lebensgefährte zum 8. Jahrestag. Ich denke, er wird sich freuen, die Wolle ist soooo weich (80% Merino, 20% Polyamid).
Und wieder ist es passiert, ich habe einmal in die falsche Richtung verzopft, unten rechts im Bild ... , mache ich ja in letzter Zeit bei fast jedem Zopfmuster-Socken-Paar ... ist ja schon fast so was wie mein Markenzeichen ...
Die nächsten Socken sind auf den Nadeln, ein Paar für den Tausendschön-Jahreskal und die Girlfriends-Cardigan-Jacke von Ankestrick als großes Teil☺

Habt ein schönes Wochenende☺

Sonntag, 11. Februar 2018

Merlot-GROUPiE

 Über Silvester waren wir einige Tage in Dortmund. Dort war ich im Tinkus-Strickpardies. Von außen völlig unscheinbar, aber wenn man die Räume betritt ... ich sage nur Wollparadies.
Natürlich musste auch "was" mit. Was mir sofort ins Augen gesprungen war, diese vier Stränge Hedgehoog Skinny Singles in der Farbe Merlot.
 Verwenden wollte ich sie für den Test von Ankestrick "GROUPiE-Sweater". Den Pulli hatte ich bereits im Atelyeah bei einer Veranstaltung mit Anke gesehen.
 Ich durfte dann auch mitstricken und entstanden ist dieser Merlot-GROUPiE.
 Ich liebe die Farbe, es ist einfach MEINE☺.
 In Wirklichkeit ist die Farbe sogar etwas dunkler, aber genauso lebhaft wie auf dem Ärmel zu sehen.
 Der Pulli hat ein einfaches rechts-links-Muster, dadurch kommt bis zum Schluss keine Langeweile auf.
 Ich habe eine Body-A-Line-Zunahme mehr gestrickt, als angegeben und der Pulli ist durch das Waschen nochmal 5 cm gewachsen (ich stricke einfach zu locker ...).
 Die Anleitung ist wie alle Anleitungen von Anke, klar geschrieben und einfach nachzustricken.
Ich denke, die Veröffentlichung wird nicht mehr lange dauern.

Ich wünsche ein schönes Karneval-Wochenende .... morgen habe ich noch frei☺

Freitag, 2. Februar 2018

Foodprints in the snow

 Ein Teststrick für Heidi Kirrmaier.
 Verstrickt habe ich hier Cool Merino in der Farbe Thriller.
 Ich liebe den Pulli schon jetzt, er sitzt prima, der Hals ist zwar hoch geschlossen, aber in keinster Weise eng und die Cool Merino ist wie immer super angenehm auf der Haut.
 Hier kann man mal die vielen verschiedenen Farben sehr gut sehen☺.
 Der den Armen verwendete Strang ist deutlich bunter als der Rest, diesmal habe ich darauf geachtet, für den Körper möglichst identische Stränge zu verwenden ...
Die Fotos gefallen mir diesmal jedoch gar nicht, das Wetter ist zu duster, alles ist grau in grau, ein wirklich schöner Hintergrund ist gerade nicht in Sicht und bei mir sieht man den Winterspeck, der dringend weg muss ......
Ach ja, der Pulli strickt sich ganz easy, aber bitte unbedingt Lieblingsgarn verwenden, da er sonst recht eintönig zu stricken ist;-).
Ich wünsche euch trotzdem ein schönes Wochenende☺